Optimismus und die Losada ratio

Suderanten gibt's in jedem Unternehmen oder Freundeskreis. Spannend daran ist, dass man an negativen Ausdrücken und Beiträgen die Qualität und Dauer einer "Beziehung" erkennen kann. In unserem #OZZhack erzähle ich euch mehr dazu.

Es geht darum eine optimistische Arbeitsatmosphäre zu erzeugen, in der sich Teams wohl fühlen und zu Hochleistungen motivieren lassen. Der Ansatz stammt aus den 90er Jahren

und zwar hat Dr. John Goodman damit begonnen, Paare und deren Gespräche zu analysieren. Er hat beobachtet wie viele negative Botschaften und Aussagen verwendet werden im Vergleich zu positiven Aussagen. Er konnte dadurch mit einer über 90 prozentigen Wahrscheinlichkeit vorhersagen, ob diese Paare langfristig zusammen sein werden oder auf eine Trennung hin arbeiten.


Jetzt fragt ihr euch vielleicht...

"Ja schön und gut.. und was hat das jetzt mit uns zu tun?"

Da kommt Marcial Losada ins Spiel.


Marcial Losada hat begonnen diesen Ansatz in die Organisationspsychologie zu

übertragen und hat Teams beobachtet. Auch hier konnte er feststellen, dass das

eine extreme Auswirkungen auf die Leistung hat und zwar hat er beobachtet

dass ab einem Verhältnis von 1 negativen Aussage zu 3 positiven Aussagen oder Botschaften eine Verbesserung der Performance ersichtlich ist.


Somit ist die Losada Ratio eine Empfehlung von einem Verhältnis von mindestens 1: 3 bis 1:6 auf das man achten sollte um eine positive Arbeitsatmosphäre zu erzeugen.


Konkreter Tipp für die Umsetzung

Wenn ihr Meetings vorbereitet achtet vermehrt darauf dieses Positivverhältnis einzuhalten,

und zwar in einem Verhältnis von mindestens 1 zu 3. Das kann Euch ganz leicht gelingen wenn ihr zum Beispiel Botschaften vermittelt von Erfolgserlebnissen aus eurer Branche

oder aber auch gute Erfolge von anderen Abteilungen oder Kundenerfolgsgeschichten, wenn Kunden begeistert sind von euren Produkten.


Noch viel besser ist es eure Teammitglieder positiv zu erwähnen für eine herausragende Leistung oder für eine für eine spezielle Leistung in der Zusammenarbeit.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen